Lauwarmer Spargelsalat mit buntem Allerlei

Lauwarmer Spargelsalat mit buntem Allerlei

Zutaten

12 Stängel Spargel
100 g Speck
2 hart gekochte Eier
1/2 Tasse Kresse
1 kl rote Zwiebel

Marinade

3 EL weißer Balsamico Essig
3 EL Leinsamenöl
Salz und Pfeffer
4 Personen

"Nearly raw" würden meine Freunde aus Südafrika dazu sagen ... und das stimmt in diesem Fall :) Bissfest gegarter und marinierter weißer Spargel, garniert mit buntem Allerlei. Er schmeckt sowohl lauwarm als auch kalt und lässt sich hervorragend für Gäste vorbereiten.

Zubereitung 

Wasser in einem großen Topf erhitzen. Spargel waschen, dünn abschälen, ins heiße aber nicht kochende Wasser einlegen, und je nach Spargelstärke für ca. 8 Minuten garen.
In der Zwischenzeit die hart gekochten Eier schälen, Dotter und Eiklar trennen. Zwiebel schälen sowie Speck, Dotter und Eiklar klein würfelig schneiden.
Die Marinade vermengen. Den gegarten Spargel aus dem heißen Wasser fischen, das Wasser abgießen und den Spargel wieder in den Topf legen, mit der Marinade übergießen und für 10 Minuten ziehen lassen.
Danach den durchgezogenen Spargel auf eine Servierplatte legen und reihenweise mit den bunten Zutaten garnieren. Für die letzte Reihe noch die Kresse abschneiden und dazugeben.

Dazu passt 

Paleoprimal Leinsamen-Topfen Brot mit Sesam

Unkomplizierte Zubereitung und toller Geschmack. Paleoprimal Brot ohne Mehl sondern aus einem Leinsamen Mix und Topfen. Dadurch wird es besonders saftig.

Weitere Rezepte 

Spargel Rohkostsalat mit Rinderhüftsteak

Grüner Spargel als Rohkostsalat nach mediterraner Art. Dazu gibts kurz gebratenes Rinderhüftsteak rare.

weißes Spargel-Mousse und grüner Butter-Spargel

Feines cremiges weißes Spargel-Mousse im Glas mit in Thymian-Butter gebratenem grünem Spargel und Prosciutto Crudo.

Lachstatar mit Avocado und Kiwi

Vitaminreicher Start in den Tag mit dem Low-Carb-Frühstück aus Lachs, Avocado, Kiwi und Kresse.