Zucchini Cannelloni auf bunten Cocktailtomaten

Zucchini Cannelloni auf bunten Cocktailtomaten

Zutaten

600 g Faschiertes gemischt
1 Ei
1 Knoblauchzehe
1/2 TL frisches Oregano
1/2 TL frischer Thymian
1/2 TL frischer Majoran
Salz und Pfeffer
1 große Zucchini
etwas Olivenöl

Geschmorte Tomaten

600 g bunte Cocktailtomaten
4 Stk Frühlingszwiebeln
4 EL Rosmarinöl
1 TL frisches Oregano
4 Personen 35 Minuten Schmorzeit

Mhmmm ... schnelles leichtes Sommergericht mit Gemüse aus dem Garten. Darum schmeckt es gleich doppelt so gut :)

Zubereitung 

Faschiertes mit Ei, gepressten Knoblauch, frischen Kräutern, Salz und Pfeffer miteinander vermengen.
Backofen auf 180°C aufheizen.
Cocktailtomaten waschen, halbieren und in einer Schüssel mit klein geschnittenem Oregano und Rosmarinöl marinieren. Frühlingszwiebeln waschen, vertrocknete Enden abschneiden, in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden und unter die Tomaten mischen.
Zucchini waschen und mit Hilfe einer Gemüsehobel der Länge nach in dünne Blätter hobeln. Die Zucchiniblätter beidseitig mit Olivenöl bestreichen. Faschiertes portionsweise (ca. 1 voller EL) länglich rund formen, jeweils in ein Zucchiniblatt einrollen und in eine befettete Auflaufform mittig setzen. Wenn alle Zucchini Cannelloni gerollt sind, die marinierten Tomaten rundherum verteilen und im Backofen für 35 Minuten schmoren.

Weitere Rezepte 

Polpetti in Tomatensauce

Italien für zu Hause: Fleischbällchen in aromatischer Tomatensauce.

Zucchini-Speck Sticks mit Aioli

Aromatisch gewürzte Zucchini-Sticks mit Bauchspeck umwickelt und selbstgemachter Aioli.

Tomatensuppe aus dem Backrohr

Raffinierte und vor allem aromatische Tomatensuppe aus dem Backrohr, welche man warm als auch kalt genießen kann.

Gefüllte Paprika auf geschmorten Zwiebeln

Herzhaft gefüllte Paprika auf geschmorten Zwiebelringen, österreichische Hausmannskost nach Paleo.